Weingart, Brigitte

Brigitte Weingart

Brigitte Weingart ist Professorin für Medientheorie an der Universität der Künste Berlin. Arbeitsschwerpunkte: Medienpraktiken der Aneignung, Diskurs- und Mediengeschichte der Ansteckung, Genealogie und Medienästhetik der Faszination, Celebrity Cultures. Publikationen etc.: www.brigitte-weingart.de 

letztes Update am 
8. April 2020
Hefttexte 
Cover ZfM Ausgabe 16

 Einleitung in den Schwerpunkt

ZfM 17 (2/2017) – Psychische Apparate

Zur Einrichtung des Harun Farocki Instituts

Notizen zu Arthur Jafas Black Cinema und Fragen der Adressierung

21 (2/2019) – Künstliche Intelligenzen

Ein Uni-Film

Onlinetexte 
  • Web-Extra
Blogtexte