Schröter, Jens

Jens Schröter

Jens Schröter ist Professor für Medienkulturwissenschaft an der Universität Bonn. Sprecher des Projekts «Die Gesellschaft nach dem Geld» (Volkswagenstiftung) sowie des DFG-Projekts «Van Gogh TV». Forschungsschwerpunkte: Digitale Medien, dreidimensionale Bilder, Kritische Medientheorie. Fellowships an der Leuphana Universität Lüneburg, am Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften in Wien und am IKKM Weimar. Buchveröffentlichung u. a.: 3D: History, Theory and Aesthetics of the Transplane Image, New York u. a. (Bloomsbury) 2014.

letztes Update am 
10. August 2019
Hefttexte