Niebling, Laura

Laura Niebling

Laura Niebling ist überzeugt, dass in der Geschichte digitaler Medien viele ihrer zukünftigen Fragen liegen. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Regensburg, wo sie Film- und Technikgeschichte lehrt und zur Entwicklung der deutschen Telemedizin forscht. Im Rahmen des BMBF-geförderten Verbundprojekt «Musikobjekte der populären Kultur» schreibt sie zudem an einer Geschichte der deutschen Tonträgerlandschaft nach 1945 und arbeitet als Vorstandsmitglied des European Network for Cinema and Media Studies (NECS) seit 2019 an dessen digitaler Zukunft.

letztes Update am 
30. September 2019
Blogtexte