Lie, Sulgie

Sulgie Lie

Sulgi Lie lehrt am Seminar für Medienwissenschaft an der Universität Basel, zuvor war er Research Fellow am Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK) Wien. 2016 war er Postdoctoral Fellow der Volkswagenstiftung an der School of Cinematic Arts der University of Southern California in Los Angeles. Von 2005 bis 2015 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Filmwissenschaft der FU Berlin. Er ist Autor von Die Außenseite des Films. Zur politischen Filmästhetik, Zürich, Berlin (diaphanes) 2012, und Mitherausgeber von Jacques Rancières filmkritischen Schriften, erschienen bei August, Berlin 2012.

letztes Update am 
24. September 2017
Hefttexte 
ZfM 17 (2/2017) – Psychische Apparate

Zum Verhältnis von Psychoanalyse und Medientheorie