Besprechungen

Sortieren nach
Onlinetext

In digitalen Infrastrukturen ist eine eigene Form der Affektivierung des Politischen entstanden. Eine Tagungsbesprechung aus Potsdam.

Die Konferenz «Affective Transformations: Politics. Algorithms.

Onlinetext

Evelyn Annuß (Hg.): Stagings Made in Namibia. Postkoloniale Fotografie. Berlin (b_books) 2009.

Der Katalog «Stagings Made in Namibia» behauptet mit seinem Untertitel «Postkoloniale Fotografie» zu zeigen.

Onlinetext

Benjamin Beil: Avatarbilder. Zur Bildlichkeit des zeitgenössischen Computerspiels, Bielefeld (transcript) 2012.

Es scheint verblüffend, dass zwischen den breit aufgefächerten Fragestellungen des zeitgenössischen Computerspiel-Diskurses gerade die Bildlichkeit bislang nur eine verhältnismäßig kleine Rolle ein

Onlinetext

Astrid Deuber-Mankowsky, Christoph F. E. Holzhey, Anja Michaelsen (Hg.), Der Einsatz des Lebens. Lebenswissen, Medialisierung, Geschlecht, Berlin (b_books) 2008

Marie Luise Angerer, Christiane König (Hg.) Gender goes life. Die Lebenswissenschaften als Herausforderung für die Gender Studies, Bielefeld (transcript) 2008

Wissenschaft im Zeichen des Lebens, Theorie gegen das Leben im Namen des Lebens: Angesichts der jüngst wissenschaftspolitisch akklamierten Wende zu den «Lebenswissenschaften» fühlt sich

Onlinetext

Beobachtungen zur Ausstellung und Konferenz Eine Einstellung zur Arbeit, ein Projekt von Antje Ehmann und Harun Farocki, 27.–28. Februar 2015, Haus der Kulturen der Welt, Berlin

Onlinetext

Gundolf S. Freyermuth, Lisa Gotto (Hg.): Bildwerte. Visualität in der digitalen Medienkultur [Reihe: Bild und Bit], Bielefeld (transcript) 2012.

Manche ‹Mythen der digitalen Revolution› erscheinen mittlerweile eher als Debatten mit historischem Wert.

Onlinetext

Workshop an der Universität Konstanz, 25.–27. Februar 2016, organisiert von Beate Ochsner, Sybilla Nikolow und Robert Stock

Im Rahmen des Workshops «Biokybernetik und Teilhabe – Transformationsprozesse zwischen Mensch und Technik“, der von der DFG-Forschergruppe „Mediale Teilhabe.

Onlinetext

Christa Blümlinger, Kino aus zweiter Hand. Zur Ästhetik materieller Aneignung im Film und in der Medienkunst, Berlin (vorwerk 8) 2009, 288 S.

Dass sich heute avancierte künstlerische Produktionen nicht vorwiegend als originale Schöpfungen und authentische Dokumentationen, sondern als Arten der Wiederholung von gegebenem Aus- drucksmateri

Onlinetext

Marie-Luise Angerer, Yvonne Hardt, Anna-Carolin Weber (Hg.): Choreographie – Medien – Gender, Zürich (diaphanes) 2013

Der vorliegende Band ist aus einer gleichnamigen Choreografie-Tagung hervorgegangen, die vom 1. bis 3.

Onlinetext

March 29 – 31, 2012, University of Paderborn, Germany

The conference “Media Transatlantic IV: Traffic” continued a series of symposia beginning in 2007 with “Re-Reading McLuhan.

Onlinetext

14. – 16. Januar 2010, Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam-Babelsberg, organisiert von Lothar Mikos und Rainer Winter (http://csc.hff-potsdam.de)

Fiktionale, narrative Serienformate, obwohl keineswegs vom Fernsehen hervorgebracht, sind neben der Live-Übertragung sicher der auffälligste und weitreichendste Beitrag des Fernsehens zur Medienkul

Onlinetext

Arts and Politics in the Second Modernity

Cosmopolitan Cinema. Arts and Politics in the Second Modernity, Universität Bayreuth, 03.-05.04.2014. Veranstaltet von Prof. Dr. Matthias Christen und Dr. Kathrin Rothemund.

Die internationale Konferenz Cosmopolitan Cinema.

Seiten