Die neuen Wahrheitskriege

Kommentare

Eine Anmerkung zum Text von Bernhard Pörksen, der ansonsten vieles treffend analysiert: Ich bin mir nicht sicher, ob es Trump, Putin, der Tabakindustrie und den Klimaleugnern tatsächlich um die "Durchsetzung eigene[r] Dogmen" geht (74-75). Es geht eher um die Durchsetzung eigener politischer und wirtschaftlicher Ziele (z.B. mehr Geld für Unternehmen und Reiche; Russland als Weltmacht; weniger Regulierung, mehr Umsatz für die Tabakindustrie; weniger Regulierung, mehr Umsatz für die Erdöl-, Kohle- und Automobilindustrien). Dogmen (z.B. 'Freie Marktwirtschaft', 'Viel Staat ist schlecht', ‚Jobs for American workers‘) sind eher Blendwerk bzw. Mittel zum Zweck und können bei Bedarf auch angepasst oder durch dem Zwecke dienlichere Dogmen ersetzt werden.

Rainer Hillrichs

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Abfrage dient der Spam-Prävention:
Print Friendly, PDF & Email