Beiträge

Filtern nach:
Heft-Text
21 (2/2019): Künstliche Intelligenzen

Ein Gespräch über Bots, Kunst und das Erzählen von Geschichten in Zeiten technologischer Beeinflussung

Heft-Text
21 (2/2019): Künstliche Intelligenzen

Einige Bemerkungen zu einer Kritik algorithmischer Rationalität

Heft-Text
21 (2/2019): Künstliche Intelligenzen

Über die soziotechnischen Voraussetzungen von «deep learning»

Heft-Text
21 (2/2019): Künstliche Intelligenzen

Konfigurationen Künstlicher Intelligenz in ethischen Debatten über selbstfahrende Kraftfahrzeuge

Heft-Text
21 (2/2019): Künstliche Intelligenzen

Zur Kontrolle und Akzeptanz Künstlicher Intelligenz

Heft-Text
21 (2/2019): Künstliche Intelligenzen

Die Exteriorisierung des Geistes ins Spiel gebracht

Heft-Text
21 (2/2019): Künstliche Intelligenzen

Oder: Was ist schon ‹künstlich› an Künstlicher Intelligenz?

Heft-Text
21 (2/2019): Künstliche Intelligenzen

Einleitung in den Schwerpunkt

  • Buchbesprechung

Brigitta Kuster: Grenze filmen. Eine kulturwissenschaftliche Analyse audiovisueller Produktionen an der Grenze Europas, Bielefeld (transcript 2018)

  • Open-Media-Studies-Blog

Laura Niebling, Felix Raczkowski, Maike Sarah Reinerth und Sven Stollfuß für ein Methoden-Handbuch Digitale Medien

  • Gender-Blog

Julia Bee zum Recht auf Bewegung im öffentlichen Raum

  • Gender-Blog

Julia Bee zu «Ovarian Psychos» (USA 2016)

  • Open-Media-Studies-Blog

Inga Nüthen, Isabel Collien und Maike Sarah Reinerth zu Ressourcen, Nachhaltigkeit und OER, Teil 3

  • Open-Media-Studies-Blog

Adelheid Heftberger im Interview mit Jürgen Keiper über die wachsende Bekanntheit von Open Science und Wikidata sowie den Begriff der Autorschaft bei Wikipedia

  • Buchbesprechung

Julia BeeGefüge des Zuschauens. Begehren, Macht und Differenz in Film- und Fernsehwahrnehmung, Bielefeld (transcript 2018)

  • Debattenbeitrag

Eine Rezension zu Wilhelm Hopf (Hg.): Die Freiheit der Wissenschaft und ihre ‹Feinde›. Münster (LIT Verlag) 2019.

von Ehler Voss unter Mitarbeit des LIT Verlags

  • Open-Media-Studies-Blog

Kai Matuszkiewicz über die Herausforderungen und Chancen digitaler Medienkulturen für das Hochschulsystem

  • Gender-Blog

Louise Haitz über Frauenfußball und nationalökonomischen Paternalismus

  • Open-Media-Studies-Blog

Andreas Möllenkamp zur hochschuldidaktischen Nutzung von Wikis, Blogs und Etherpads in den Kultur- und Medienwissenschaften

  • Gender-Blog

Wie Frauen sich im Fußball-Geschlechterkampf verteidigen – von Linda Keck

  • Open-Media-Studies-Blog

Sophie G. Einwächter über vorurteilsbehaftete Begrifflichkeiten und fruchtbare Momente in der Lehre

  • Open-Media-Studies-Blog

Isabel Collien, Inga Nüthen und Maike Sarah Reinerth zu Teilhabe und OER, Teil 2

  • Open-Media-Studies-Blog

Barbara Emig-Roller von Springer VS zu den Vorteilen 

Seiten