Vehlken, Sebastian

Sebastian Vehlken

Sebastian Vehlken ist Medien- und Kulturwissenschaftler an der Leuphana Universität Lüneburg und Senior Researcher der DFG-Kollegforschergruppe Medienkulturen der Computersimulation. Er arbeitet zur Theorie und Geschichte Digitaler Medien. Zurzeit schreibt er an einer Mediengeschichte von Computersimulation und Kernkraft und forscht zu Medien der Futurologie und zu Ozeanen als Wissenräumen.

letztes Update am 
21. September 2020
Hefttexte 
Cover ZfM Ausgabe 4

Zootechnologien aus dem Ozean

Cover ZfM 19

Einleitung in den Schwerpunkt

23 (1/2020) – Zirkulation

Müll als Medium einer ‹Plastic Oceanography›

Onlinetexte