Mühlhoff, Rainer

Rainer Mühlhoff

Rainer Mühlhoff ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Sonderforschungsbereich «Affective Societies» an der FU Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Affekttheorie, kritische Sozialtheorie der digitalen Gesellschaft, Technik- und Medienphilosophie. Er ist der Autor von Immersive Macht. Affekttheorie nach Spinoza und Foucault Frankfurt/M. (Campus) 2018, und Co-Herausgeber von Affekt Macht Netz. Auf dem Weg zu einer Sozialtheorie der digitalen Gesellschaft (transcript) 2019. www.rainermuehlhoff.de

letztes Update am 
10. August 2019