Lialina, Olia

Olia Lialina

Olia Lialina ist gebürtige Moskauerin, Netzkünstlerin und seit 1999 Professorin für New Media an der Merz Akademie Stuttgart. Zu ihren Arbeiten zählen: My Boyfriend Came Back from the War (1996), Agatha Appears (1997), First Real Net Art Gallery (1998), Online Newspapers (2004-2018), Summer (2013), Self-Portrait (2018), Hosted (2020). Zusammen mit Dragan Espenschied hat sie das One Terabyte of Kilobyte Age Archive (blog.geocities. institute) gegründet und 2009 den Digital Folklore Reader (Merz & Solitude) herausgegeben. olia.lialina.work

letztes Update am 
6. April 2020
Hefttexte