Heibach, Christiane

Christiane Heibach

Christiane Heibach ist seit 2016 Professorin für Medienästhetik am Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur der Universität Regensburg. Sie forscht zu Medien und Ökologie, zum Zusammenhang von Atmosphäre und neuen Technologien sowie zur Geschichte und Ästhetik multimedialer Kunstformen. Zuletzt erschien u. a. zus. mit Jan Torpus u. Andreas Simon: Immersion und Irritation: Emotionale und kognitive Aneignungsprozesse in der physischen Technosphäre, in: Navigationen, Jg. 19, Nr. 1, 2019, 49–69.

letztes Update am 
6. April 2020
Hefttexte 
22 (1/2020) – Medium | Format

Neue Perspektiven auf die Medienkunst