Barth, Elisa

Elisa Barth

Elisa Barth studierte Europäische Medienkultur (Weimar/Lyon) und war 2004 bis 2017 im Merve Verlag tätig, hier lange auch als Verlegerin. Sie ist Mitorganisatorin von Queeres Verlegen (16.11.2019, aquarium und Südblock Berlin) und der Ausstellung instant theory (21.2.–8.4.2020, nGbK Berlin).

letztes Update am 
10. August 2019